Dienstag, 19.06.2018 (25.KW)
Banner
Kabeljournal Flöha
Startseite Historie

Geschichte

SchönerstÀdter Hausgeschichten

Oederan. Im Webereimuseum wurde am 13. April eine Sonderausstellung eröffnet. Auf der kann man einen Rundgang durch das historische und heutige Schönerstadt machen. 55 Tafeln zeigen Gehöfte und WohnhÀuser, des Oerderaner Ortsteils. [...]
 
 

Buchvorstellung zum GebÀude der ehemaligen Reichsbahnschule

Hainichen. Das GebĂ€ude der ehemalige Reichsbahnschule ist ein Haus mit wechselvoller Historie. Im Jahr 1900 als Technikum gegrĂŒndet, ist es seit Dezember 2017 Sitz der LIST (List) GmbH. Die Geschichte des Hauses wurde nun in einer BroschĂŒre zusammengefasst. [...]
 
 

Gedenken der Opfer nationalsozialistischer Gewaltherrschaft

Flöha. Am 27. Januar wurde in Deutschland den Opfern nationalsozialistischer Gewaltherrschaft gedacht - so auch in Flöha. Am Mahnmal, an der Bahnhofstraße/Ecke Lessingstraße legte OberbĂŒrgermeister Volker Holuscha gemeinsam mit BĂŒrgern der Stadt, Blumen nieder. [...]
 
 

HolocaustĂŒberlebende Esther Bejarano in Frankenberg

Frankenberg. Esther Bejarano, ist eine HolocaustĂŒberlebende. Die zierliche Frau mit deutsch-jĂŒdischen Wurzeln wurde 1943 ins Vernichtungslager Auschwitz deportiert. Der Umstand, dass sie dort fĂŒr das MĂ€dchenorchester des Lagers ausgewĂ€hlt wurde, rettete wahrscheinlich ihr Leben. [...]
 
 

Volkstrauertag in Frankenberg

Frankenberg. Zum Volkstrauertag, am 19. November, hatte die Stadt zu einer Gedenkveranstaltung auf den Friedhof eingeladen. Gemeinsam mit der Bundeswehr, Freiwilligen Feuerwehr, Reservistenkameradschaft, SchĂŒlern des Martin-Luther-Gymnasiums und BĂŒrgern, gedachte man den Toten militĂ€rischer Auseinandersetzungen. [...]
 
 

Radsportlegenden "200 Jahre Fahrrad"

Flöha. WĂ€hrend der Herbstferien wurde die Aula des Pufendorf-Gymnasiums zur AusstellungsflĂ€che. Unter dem Titel „200 Jahre Fahrrad“ waren RĂ€der aus verschiedenen Epochen zu sehen. Darunter berĂŒhmte RennrĂ€der, die das Herz von Radsportfans höherschlagen lassen [...]
 
 

Mittelalterlicher Jahrmarkt

Sachsenburg. FrĂŒher war der Jahrmarkt das gesellschaftliche Großereignis – zumindest fĂŒr die einfachen Leute. Genau dazu hatte der Verein „Mittelalterliche Bergstadt Bleiberg“ eingeladen. Die Besucher durften sich auf Reise in eine lĂ€ngst vergangene Epoche begeben. [...]
 
 

Schwedenbiwak in Falkenau

Falkenau. Am 26. August wurde es laut im Flöhaer Ortsteil. Schwedische Truppen lagerten im Dorf. Das Schwedenbiwak hatte Mike Glöckner organisiert. [...]