Montag, 10.12.2018 (50.KW)
Banner
Kabeljournal Flöha
Startseite Feste & JubilÀen

Feste / JubilÀen

10 Jahre Sportzentrum am Taurastein

BurgstĂ€dt. Das Sportzentrum am Taurastein feierte vom 23. November bis 2. Dezember 2018 sein 10-jĂ€hriges Bestehen. In dieser Zeit erhielten Besucher 10% Rabatt auf den Eintrittspreis. Außerdem gab es einen Festakt fĂŒr geladene GĂ€ste. [...]
 
 

85 Jahre Schnitzerei Helbig

GrĂŒnhainichen. Die Kunstgewerbliche Schnitzerei Emil Helbig feiert zurzeit mit einer Sonderausstellung ihr 85-jĂ€hriges Bestehen. Das von Emil Helbig gegrĂŒndete Unternehmen wurde von seinem Sohn Walter weitergefĂŒhrt. [...]
 
 

Oktoberfest in Oederan

Oederan. Unter dem Motto "Ein Prosit auf die GemĂŒtlichkeit" wurde 3 Tage lang Oktoberfest gefeiert. Dazu hatte man den kompletten Marktplatz samt Marktbrunnen ĂŒberdacht. Bei Bier, Brezen und fleischlicher Kulinaria ging es zu wie auf der MĂŒnchner Wies’n. [...]
 
 

180 Jahre „Alte Schule“ Hennersdorf

Hennersdorf. Vor 180 Jahren wurde das SchulgebĂ€ude seiner Bestimmung ĂŒbergeben. Dieses JubilĂ€um war Anlass fĂŒr ein Festwochenende im Augustusburger Ortsteil. [...]
 
 

SchĂŒtzenfest in Schönerstadt

Schönerstadt. Kurz zielen und Schuss, dieser Treffer machte, Bernd Klausnitzer, zum neuen SchĂŒtzenkönig der SchĂŒtzengesellschaft Schönerstadt. Drei Stunden lang wurde der Königsadler gerupft. [...]
 
 

16. Breitscheidstraßenfest in Flöha

Flöha. Seit 2003 hat das Straßenfest in der Rudolf-Breitscheid-Straße einen festen Platz im Veranstaltungskalender der Stadt. Am 18. August war es wieder soweit, die Traditionsveranstaltung erlebte ihre 16. Auflage. [...]
 
 

90 Jahre Kleingartensparte „Am Flöhastrand“

Flöha. Diese Holzskulptur, hergestellt vom KettensĂ€genschnitzer Markus Baumgart, soll in Zukunft an das 90-jĂ€hrige Bestehen der Kleingartensparte „Am Flöhastrand“ erinnern. Das runde JubilĂ€um wurde von den Flöhaer KleingĂ€rtnern mit einem Festwochenende begangen. [...]
 
 

Parkfest in Lichtenwalde

Lichtenwalde. Der Barockgarten des Schlosses machte am 4. und 5. August seinem Namen alle Ehre. Die Parkanlage entfĂŒhrte ihre Besucher in die Zeit von Sachsens Glanz und Preußens Gloria. [...]