Sonntag, 08.12.2019 (49.KW)
Banner
Kabeljournal Fl├Âha
Startseite Handwerk

Handwerk

Schautage f├╝r Holzkunst Interessierte

Gahlenz. Die Holzkunst-Manufaktur veranstaltete am letzten Oktoberwochenende zwei Schautage und bot so an Holzkunst Interessierten die M├Âglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. [...]
 
 

Tag des traditionellen Handwerks

Gahlenz. Im Erzgebirge fand am 20. Oktober zum 20. Mal der Tag des traditionellen Handwerks statt. Die M├Âglichkeit f├╝r gro├če und kleine Neugierige Handwerkern ├╝ber die Schulter zu schauen, die an diesem Tag vor allem traditionelles Handwerk vorstellten. [...]
 
 

Volkskunst-Handwerkermarkt

Oederan. In der Volkskunstschule war am 17. November reges Treiben angesagt. Die Einrichtung hatte zum Volkskunst-Handwerkermarkt eingeladen. K├╝nstler und Kunsthandwerker pr├Ąsentierten ihre Arbeiten und boten diese zum Kauf an. [...]
 
 

Werner Forberger restauriert weihnachtliche Dekorationen

Eppendorf. Zu Gast bei Werner Forberger. Er restauriert f├╝r Privatpersonen weihnachtliche Dekorationen.
[...]
 
 

7. Weberforum in Oederan

Oederan. Das Webmuseum stand vom 8. bis 10. Juni ganz im Zeichen des 7. Weberforums. Seit 2006 findet die Veranstaltung alle 2 Jahre in der Stadt des Kleinerzgebirges statt. Dann dreht sich, ein Wochenende lang, alles um Textilien und ihre Herstellung. [...]
 
 

Kunsthandwerkermarkt auf Schloss Augustusburg

Augustusburg. Auf Schloss Augustusburg wurde am 25. Und 26. Dezember zum traditionellen Herbst-Kunsthandwerkermarkt eingeladen. Zahlreiche Aussteller boten ihre Waren auf dem Schlosshof an. [...]
 
 

Sommerwerkstatt 2016 in der Volkskunstschule Oederan

Oederan. Zu Beginn der Sommerferien herrschte in der Volkskunstschule noch einmal gro├če Betriebsamkeit. Zur Sommerwerkstatt 2016 wurde modelliert, geschnitzt, gen├Ąht und geh├Ąmmert. Bei der Sommerwerkstatt finden Menschen, die sich gerne k├╝nstlerisch bet├Ątigen wollen, fachkundige Anleitung. [...]
 
 

Kunsthandwerkermarkt auf der Augustusburg

Augustusburg. Am 19. und 20. M├Ąrz hatten auf der Augustusburg ├╝ber 90 H├Ąndler und Kunsthandwerker ihre St├Ąnde aufgestellt und zum Fr├╝hlingsmarkt eingeladen. In der Vergangenheit fand der Markt immer im und rund um den Haferboden statt. [...]