Sonntag, 08.12.2019 (49.KW)
Banner
Kabeljournal Fl├Âha
Startseite Bauarbeiten B169-Sperrung wegen "Schlange"

B169-Sperrung wegen "Schlange"

Frankenberg. B169 wegen "Schlange" gesperrt! Diese Schlagzeile musste Niemanden beunruhigen. Mit "Schlange" ist eine Rad- und Gehwegbr├╝cke gemeint, die zur Landesgartenschau im n├Ąchsten Jahr, die Zschopauaue mit dem M├╝hlbachtal verbinden soll. Am Abend des 16. Oktobers wurde dazu das Br├╝ckenteil, welches ├╝ber die Bundesstra├če f├╝hrt, eingehoben. Die tonnenschwere und rund 20 Meter lange Stahlkonstruktion wurde mit einem Autodrehkran in Position gebracht und von Monteuren fixiert. Danach konnte die Stra├čensperrung wieder aufgehoben werden. Weitere Vollsperrungen sind f├╝r die Montage des Pylon mit den Seilabspannungen sowie f├╝r das Befestigen der Gel├Ąnder am ├ťberbau ├╝ber der Stra├če notwendig. Diese Termine werden noch bekannt gegeben. Die Freigabe f├╝r die Nutzung der Rad- und Gehwegbr├╝cke erfolgt mit der Er├Âffnung der 8. S├Ąchsischen Landesgartenschau am 20.04.2019.