Mittwoch, 12.05.2021 (19.KW)
Banner
Kabeljournal Flöha
Startseite Kultur Start der Ausstellung "addition"

Start der Ausstellung "addition"

Lichtenwalde. Wenn die Galerie angewandte Kunst Schneeberg im Schloss zu einer Vernissage einlĂ€dt, dann ist ein volles Haus garantiert. Galerieleiter Prof. Jochen Voigt konnte mehr als 100 GĂ€ste zum Start der Ausstellung "addition" begrĂŒĂŸen. Diese ist dem Holz gewidmet. Zu sehen sind aber keine hölzernen Plastiken oder Objekte. Im Vordergrund steht die Schönheit und Anmut des Naturwerkstoffes an sich. Die Exponate haben Studenten der Studienrichtung Holzgestaltung an der Schneeberger Designhochschule im Fach MaterialĂ€sthetik hergestellt.
Copyright © 2021 KabelJournal Flöha
Zur Ausstellungseröffnung wartete auch wieder ein musikalischer Leckerbissen auf die Besucher. Ulrike Lichtenberg, Christian Bauer und Mark Hempel sind zusammen die Band "Lizzy McPretty im Swingerclub".

Der, etwas zweideutige Name, bezieht sich auf den Swing als Musikgenre. Die der drei jungen Musiker aus Leipzig, lassen sich aber auch von anderen Musikrichtungen inspirierren. Im Keller der Galerie befindet sich noch einen kleine Sonderausstellung, mit dem Titel: Mein skurriles GefĂ€ĂŸ

Die Ausstellung kann noch bis zum 20. September, im Schloss Lichtenwalde, besucht werden. Geöffnet ist immer freitags bis sonntags, von 11 bis 18 Uhr.