Freitag, 24.11.2017 (47.KW)
Banner
Kabeljournal Flöha
Startseite Feste & JubilÀen

Feste / JubilÀen

ReformationsjubilÀum im Frankenberger Gymnasium

Frankenberg. AnlĂ€sslich des ReformationsjubilĂ€ums erinnerte auch das Martin-Luther-Gymnasium an seinen Namensgeber. Im Park vor der Bildungseinrichtung wurde von Schulleiter Ingo Pezold und BĂŒrgermeister Thomas Firmenich eine Luther-Linde gepflanzt. [...]
 
 

LĂŒtzelhöhenfest

Frankenberg. Ein Fest fĂŒr Jung und Alt wurde am 9. September im Wohngebiet „LĂŒtzelhöhe“ in Frankenberg gefeiert. Eingeladen dazu hatte der ADHS- Landesverband Sachsen. [...]
 
 

Feuerwehrfest in Flöha

Flöha. Auch in diesem Jahr startete das Feuerwehrfest wieder mit einem Fackel- und Lampionumzug. Zahlreiche Kinder und Erwachsene zogen im langen Tross durch die Stadt. [...]
 
 

Staßenfest in Flöha

Flöha. Am 26. August hatte der Gewerbe- und Festverein wieder zum Straßenfest in die Rudolf-Breitscheid-Straße eingeladen. Das erste Mal wurde hier im Jahr 2003 gefeiert. [...]
 
 

30 Jahre Augustusburger Choryfeen

Augustusburg. Sie machen Musik - die "Augustusburger Choryfeen" - und das seit 30 Jahren. Dieses runde JubilĂ€um wurde am 19. August mit rund 250 GĂ€sten auf der WaldbĂŒhne gefeiert. [...]
 
 

Parkfest in Lichtenwalde

Lichtenwalde. Der Park des Schlosses bot am 5. und 6. Juli das passende Ambiente fĂŒr eine Zeitreise ins Barock. Hausherr, Graf Vitzthum, alias Jörn HĂ€nsel, Projektleiter im Verein MittelsĂ€chsischer Kultursommer, konnte dazu zahlreiche Besucher begrĂŒĂŸen. [...]
 
 

Park- und SchĂŒtzenfestauftakt in Hainichen

Hainichen. Dieser Armbrustschuss machte, Michael Kellig, zum SchĂŒtzenkaiser. Ausgeschossen wurde der Titel beim JubilĂ€umsschĂŒtzenfest, zum 300-jĂ€hrigen Bestehen der Privilegierten SchĂŒtzengilde zu Hainichen. [...]
 
 

26. Sonnenwendfeier in Marbach

Marbach. Immer am ersten Sommerwochenende wird im Leubsdorfer Ortsteil die Sonnenwende gefeiert. In diesem Jahr stieg die Fete auf dem SportplatzgelÀnde bereits zum 26. Mal. Um solch ein 3-tÀgiges Fest zu organisieren, bedarf es Zeit und jeder Menge ehrenamtlichen Engagements. [...]