Montag, 01.09.2014 (36.KW)
Banner
Kabeljournal Flöha

Neues Pfarrerehepaar in Hainichen

Hainichen. Mit einem Festgottesdienst, wurden am 25. August Diemut und Friedrich Scherzer als kĂŒnftige Pfarrer der Hainichener evangelischen Trinitatisgemeinde begrĂŒĂŸt. Zur AmtseinfĂŒhrung waren ca. 500 Gemeindemitglieder sowie die Pfarrer benachbarter Kirchengemeinden in die Trinitatiskirche gekommen.
Copyright © 2014 KabelJournal Flöha
Von Superintendent Arnold Liebers erhielt das Pfarr-Paar den Segen fĂŒr ihre neue Aufgabe. Beide teilen sich die Pfarrstelle in Hainichen. Zuvor hatten Diemut und Friedrich Scherzer, 14 Jahre lang in Weinböhla ihren Dienst getan. Das Paar hat vier Kinder. Kennen und lieben gelernt, haben sie sich beim Theologiestudium an der Karl-Marx-UniversitĂ€t Leipzig. Ihr gutes Zusammenspiel zeigten die Beiden in einer Dialogpredigt ĂŒber Geld, Gott und die Welt.

Keine Almosen, sondern richtig viel Geld, wird fĂŒr die erste große Aufgabe des neuen Pfarrer-Ehepaars gebraucht. Denn die Außensanierung der Kirche steht an. Am 8. September werden die beiden zum ersten Mal einen Gottesdienst in der Trinitatiskirche leiten.